Theorie

Theorie

Unsere Motivation - Ihr Erfolg

Seit 34 Jahren bemühen wir uns, überdurchschnittliche Prüfergebnisse zu realisieren.

Es ist uns bisher jedes Jahr gelungen.

Unsere Fahrlehrer nehmen dafür regelmäßig an Weiterbildungen teil.

Wir arbeiten immer mit dem aktuellsten und modernsten Unterrichtsmaterial.

Unser Unterricht ist auf die Stadt Paderborn abgestimmt.

Was nützt Ihnen ein Bild vom Lehrmittelverlag, welches eine Kreuzung in Hannover zeigt?

Bei uns sind daher fast sämtliche Beispiele aus Paderborn und Umgebung (z.B. Bilder vom Neuhäuser Tor, Westerntor etc.)

Bei uns steht der Fahrschüler im Mittelpunkt. Wir können Ihnen viermal die Woche Theorie anbieten. sowie regelmäßig Sonderunterrichte für Klasse A und B

Wir haben jede Woche Prüfungen.

WAS DAS GESETZ VORSIEHT

Sie machen zum ersten Mal den Führerschein = Ersterteilung:

Sie benötigen 12 Grundunterrichte (z.B. bei uns in der Borchener Str.15, täglich von Montag bis Donnerstag ab 19.00)

Außerdem benötigen Sie noch den klassenspezifischen Unterricht.

Für die Klasse B sind das zwei Unterrichtseinheiten mit je 90 Minuten. Diese werden in unserer Geschäftsstelle in Paderborn regelmäßig am ersten Freitag im Monat um 18.00 Uhr angeboten.

Für die Zweiradklassen bieten wir den Sonderunterricht nach Bedarf freitags und samstags an.

Unter dem Menüpunkt "Termine" finden Sie die jeweils aktuellen Daten

In der Regel findet dieser alle 4 - 6 Wochen statt. Im Sommer meist öfter als im Winter.

Sie haben schon einen Führerschein und machen eine Zusatzklasse = Erweiterung:

Die Grundunterrichte reduzieren sich auf 6 Unterrichte.

Die klassenspezifischen Unterrichte bleiben in der Anzahl gleich.